Dr. med. Marc te Poel

       FA Orthopädie / Unfallchirurgie / Chirurgie

Dr.med. Martina Hüffer

     FÄ Gefäßchirurgie / Lymphologie / Chirurgie

Dr. med. Daniel Miersch

FA Orthopädie / Unfallchirurgie / Sportmedizin

Dr. med. Gabor Leopold

FA Orthopädie / Manuelle Medizin / Sportmedizin

  

   

Herzlich willkommen im OCC

Ihr Orthopädisch Chirurgisches Centrum in NRW

Facharztpraxis für Orthopädie, Sportmedizin, Chirurgie, Unfallchirurgie und Gefäßchirurgie 

Durchgangsärzte der Berufsgenossenschaften

 Arthroskopische Schwerpunktpraxis

  

Kniegelenk

In unserer orthopädisch - unfallchirurgisch und gefäßchirurgischen Praxis behandeln wir nahezu alle

Gelenkerkrankungen- und verletzungen, Muskelverletzungen, Gefäßerkrankungen sowie Weichteilerkrankungen. Zu Letzteren zählen z.B. Haut- und Weichteilknoten, Hand-Finger-Veränderungen (schnellende Finger, Karpaltunnelsyndrom, Ganglien, Überbeine) und ebenso Bauchwandhernien (Nabel- oder Leistenbrüche).

Sowohl für Gelenkerverletzungen, Schmerzen des Bewegungsapparates, Wirbelsäulenerkrankungen als auch Unfallfolgen stehen Ihnen bei uns umfangreiche konservative wie operative Therapiemöglichkeiten zur Verfügung.

Je nach Indikation werden nach erfolgter Diagnostik u.a. Injektionsverfahren, Akupunktur, Manuelle Therapie, fokussierte oder radiäre Stoßwellentherapie und operative Therapieoptionen angeboten.

 

Über unser komplettes Leistungsangebot können Sie sich hier informieren.

 

Wir suchen eine erfahrene MfA (Orthopädie / Chirurgie / Röntgen) in Vollzeit. Schreiben Sie uns!

Schulter

Schwerpunkte im OCC sind die Diagnostik und Therapie von Gelenkerkrankungen, Sportverletzungen, Hand/Finger- und Gefäßerkrankungen. Die Behandlung erfolgt stets bedarfsgerecht konservativ (nicht operativ) oder operativ.  In ihren Schwerpunkten besonders ausgebildetete Fachärzte stehen Ihnen zur Seite.  Bei Operationen werden die modernsten arthroskopischen, minimal-invasiven Verfahren angewendet, z.B. Kniechirurgie (Meniskus, Kreuzband, Knorpel) und Schulterchirurgie (Rotatorenmanschette, Kalkschulter, Schulterenge, Schultersteife).

 

Terminvereinbarungen: 0202 515 514 - 0

 

Hüfte

Wir bieten spezielle Sprechstunden für Schulter-, Knie-, Hand/Finger- und Hüfterkrankungen, Wirbelsäulenerkrankungen, Arthrose (incl. Endoprothetik), Gefäßerkrankungen und Bauchdeckenhernien an.

Eine allgemeine Sprechstunde steht für orthopädische oder unfallchirugische Erkrankungen/Verletzungen zur Verfügung. Außerdem bieten wir täglich eine Sprechstunde für Notfälle an. 

 

Operationen sowie deren Vor- und Nachbehandlung werden von den spezialisierten Fachärzten/in unseres Praxisteams durchgeführt. 

 

Praxis

Die Hüft-, Knie-, Schulterendoprothetik sowie komplexe wirbelsäulenchirurgische Maßnahmen erfolgen in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Witten/Herdecke.

 

Sorgfältig werden die für Sie besten Behandlungsmaßnahmen ausgewählt. Im Vordergrund steht Ihre Gesundheit unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Seit dem 01.04.2016 wird im OCC Wuppertal Akupunktur als Kassenleistung bei chronischen Schmerzen der Lendenwirbelsäule und bei chronischen Schmerzen durch Knorpelverschleiß im Kniegelenk angeboten. Vereinbaren sie Termine.

Für die Gelenksprechstunde (Schulter, Knie, Hüfte, Hand / Finger) können Sie auch über unser Kontaktformular einen Termin vereinbaren. Zu Fragen zu künstlichen Gelenken an Knie oder Hüfte (Endoprothetik) bieten wir eine gesonderte Operateursprechstunde an. 

Orthopäden
in Wuppertal auf jameda
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Orthopädisch Chirurgisches Centrum Wuppertal

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.